Task Management und Webshop

Aufgaben aus Prozessen starten und Vollautomatisierung via Webshop

  • Kursdauer: 3 Tage, Woche 1: 2 Tage, Woche 2: 1 Tag
  • Schulungsort: Ontrex AG, Haldenstrasse 23, 8306 Brüttisellen
  • Teilnehmerzahl: max. 8

Momentan sind keine Kurstermine zu dieser Schulung geplant.

Falls Sie Interesse an der Teilnahme an dieser Schulung haben, kontaktieren Sie uns bitte über unser Anfrageformular.

Diese Schulung können Sie auch virtuell besuchen. Bitte beachten Sie dazu auch die technischen Voraussetzungen.

Sprache

Unterrichtssprache für dieses Training ist Deutsch.

Voraussetzungen

  • Erfolgreiche Teilnahme am Training Serviceware Processes: Administration und Systemkenntnisse

Überblick

Dieses Training hat den Fokus auf das Task Management und die Verwaltung des Webshops. Es vermittelt das Wissen für die Administration und zeigt die Möglichkeiten auf, einfache Aufgaben aus den Hauptprozessen zu starten und geht bis hin zur Vollautomatisierung via Webshop. Der Kurs wird in zwei Phasen unterteilt. In der ersten Woche wird in 2 Tagen das Wissen vermittelt und mit Praxisbeispielen verankert. Eine Woche später werden Fragen beantwortet und eigene Use Cases besprochen und/oder umgesetzt.

Zielgruppe

Serviceware Processes Administratoren, Service Desk Leiter, Process Manager, Application Manager

Kursinhalt

  • Überblick über das Serviceware Processes Task Management / BPMN Modeler
  • Überblick über den Serviceware Processes Webshop
  • Erstellen von Taskpaket-Vorlagen und Subprozessen inkl. Benachrichtigungen, PowerShell, Web Services, Genehmigungen, Umfrage und Master Data Anpassung
  • Verwaltung der Webshop Produkten
  • Automatisierung – Kombination von Subprozessen & Webshop

Kursziel

Am Ende des Kurses sind Sie in der Lage, einzelne Aufgaben, Taskpaket-Vorlagen und Subprozesse zu erstellen und können dieses Wissen intern weitervermitteln. Sie verstehen durch Praxisbeispiele die Integrationsmöglichkeiten von PowerShell und Web Services und können diese umsetzen. Sie können Benachrichtigungen und Umfragen aus den Subprozessen starten sowie die Integration in die Hauptprozesse vornehmen.

Teilnahmegebühr

CHF 2'690.00, exkl. MwSt



arrow_backZurück zur Listenansicht