Serviceware Processes Schulungen

Serviceware Processes: Workflow Training

  • Kursdauer: 4 Tage
  • Schulungsort: Friedrichstraße 95, 10117 Berlin, Deutschland
  • Teilnehmerzahl: 3-6

Termine

Momentan sind keine Kurstermine zu dieser Schulung geplant.

Falls Sie Interesse an der Teilnahme an dieser Schulung haben, kontaktieren Sie uns bitte über unser Anfrageformular.

Sprache

Unterrichtssprache für dieses Training ist Deutsch.

Voraussetzungen

Besuch der beiden Kurse:

  • Serviceware Processes: Administration und Systemkenntnisse (empfohlen)
  • Serviceware Processes: Systemerweiterung und Dialogdesign.

Grundkenntnisse der Prozess-Modellierung erleichtern das Verständnis der gezeigten Beispiele. Grundkenntnisse in der Programmierung von C# sind empfehlenswert, wenn Sie eigene Code-Bibliotheken erstellen möchten.

Überblick

Serviceware Processes Workflows steuern Serviceprozesse einfach und transparent. Über den Serviceware Processes Designer definieren Sie Standardabläufe in einer graphischen Oberfläche. Für die ordnungsgemässe Bearbeitung der Aufgaben im Serviceteam sorgt Serviceware Processes - ganz automatisch. Das Training vermittelt die theoretischen und praktischen Kenntnisse, die zur Erstellung und zur Planung eigener Workflows in Serviceware Processes notwendig sind.

Zielgruppe

IT Mitarbeiter, IT Manager, Prozessmanager

Kursinhalt

  • Überblick über die Serviceware Processes Workflow-Komponenten
  • Verwaltung der Workflow-Definitionen im Serviceware Processes Designer
  • Erstellung und Konfiguration von Workflows im Serviceware Processes Designer
  • Einführung und vertiefende Beschreibung der mitgelieferten Aktivitäten
  • Activity Designer – Grundkonfiguration und Einblick in die Erstellung eigener Aktivitäten und Code-Bibliotheken sowie Text-Vorlagen für Emails

Kursziel

Am Ende des Kurses sind Sie in der Lage, für Ihr Serviceware Processes System eigene Workflows zu erstellen. Theorie und Praxis werden anhand eines durchgängigen Workflow-Beispiels miteinander verknüpft, sodass Sie auf einfache Weise sowohl die Nutzung der Workflow-Komponenten als auch den konzeptuellen Background kennen lernen. Ausserdem werden die Aktivitäten bis hin zur Parameter-Ebene erläutert, sodass Sie die gewünschten Prozesse durch deren Einsatz optimal abbilden können.

Teilnahmegebühr

CHF 2'940.00, exkl. MwSt

Serviceware Processes Schulungen

Serviceware Processes: Administration und Systemkenntnisse

 

 

Serviceware Processes: Systemerweiterung und Dialogdesign

 

 

Serviceware Processes: Reporting Training
Die Kursunterlagen können wir 1:1 als Anleitung für unsere tägliche Arbeit verwenden.
Ludwig Isch
AWD